<
1 / 23
>
 
Dienstag, 10.01.2017

Umfangreiche Bestandsinvestitionen und Baubetreuungsmaßnahmen für die Gesellschafter/Wirtschaftsplan 2017

Es ist die größte Investition der Kreissiedlungsgesellschaft, die sie in diesem und im kommenden Jahr vor sich hat. Mit einer Gesamtsumme von rund fünf Millionen Euro sind im Bereich der Wilhelmstraße in Hameln umfangreiche Investitionen in den dortigen Baubestand geplant.

Mehr dazu in dem Artikel der DeWeZet PDF (842 KB)

Dewezet Artikel 27.12.2016, Red. Wolfhard F. Truchseß

KSG Kreissiedlungsgesellschaft mbH des Landkreises Hameln-Pyrmont  |  Wilhelmstraße 4  |  31785 Hameln  |  0 51 51 / 210 25 - 0  |  info@ksg-hameln.de